Das Modul Mailbox

Im leerlauf kann dieses Modul durch das Senden des Kommandos 4# aktiviert werden. Nach dem Aktivieren des Moduls wird man aufgefordert seine Nutzernummer gefolgt vom Passwort einzugeben. Das Login Kommando sieht z.B wie folgt aus:


1 2 3 1 2 3 4 5 6 7


Die ersten drei Ziffern entsprechen dabei immer der Nutzernummer und die letzten maximal 7 Ziffern entsprechen dem Passwort. Nach dem erfolgreichen Login kann man nun wählen ob man seine neuen Nachrichten hören möchte oder ob man eine neue Nachricht versenden möchte.

Subsections

Martin Burkhardt 2010-09-29